Vorwort zur Schulordnung

 

Unsere Wilhelm-Busch-Schule ist als Offene Ganztagsschule ein Ort, an dem über 230 unterschiedliche Kinder und Erwachsene fast täglich einen großen Teil des Tages miteinander verbringen.

Damit sich in dieser Zeit alle wohl fühlen und in Ruhe lernen können, müssen wir uns an Regeln für unser Zusammensein halten.

Die Regeln der Schulordnung gelten im Vormittags- und Nachmittagsbereich.

Rechtsgrundsätze für die Aufsicht, Schulwanderungen und das Schwimmen gelten uneingeschränkt für die gesamte Einrichtung.

 

Unsere Schulordnung besteht aus vielen einzelnen Teilen, und basiert auf folgenden Grundgedanken:

 

·         Wir alle (Kinder, Eltern und Lehrer) tragen die Verantwortung für ein friedliches Miteinander gemeinsam.

 

·          Wir möchten nicht alles regeln und appellieren an den verantwortlichen Umgang mit der eigenen Freiheit und an die Selbstständigkeit jedes Einzelnen.

 

Die Schulordnung ist eine Zusammenfassung aller geltenden Regeln. Eltern und Kinder kennen sie als:

 

·        Erziehungsvereinbarungen (SchuKo 6.6.2009)

 

·        Schulregeln (2008)

 

·        Hofregeln (LK 28.06.2010)

 

·        Regeln zur Sicherheit in der Turnhalle (LK 12.05.2010)

 

·        Handlungsplan „Läuse“ (SchuKo 27.10.2010)

 

 Die gesamte Schulordnung können sie sich hier als pdf-Dokument anschauen.

 

 

 

 

 

 

 


Wilhelm Busch Gemeinschaftsgrundschule

Kölner Str. 35
50181 Bedburg
Tel.: 022 72 36 81
Fax: 022 72 90 15 23
E-Mail: wbs-bedburg@t-online.de